Stellenausschreibung: Geschäftsführung im JesusCenter

Holger Mütze geht 2025 in den Ruhestand. Im Zuge der Nachfolgeplanung ist seine Stelle in unserer Doppelspitze neu zu besetzen.

Geschäftsführung (m/w/d) gesucht

 

JesusCenter e. V. - Nächstenliebe auf der Schanze!

Wir sind ein anerkannter Jugendhilfeträger im Hamburger Schanzenviertel. Seit 1970 setzen wir uns für benachteiligte Kinder, Jugendliche, junge Menschen, Geflüchtete, Erwachsene und Familien ein. Wir verstehen uns als christliche Dienstgemeinschaft und sind den Menschen verpflichtet, die zu uns kommen. Der Glaube an Jesus Christus und die praktische Nächstenliebe gehören für uns zusammen. Unsere Hilfe- und Betreuungsangebote sind breit aufgestellt und umfassen: ambulante Hilfen nach SGB VIII, Offene Kinder-, Jugend- und Familienarbeit im Sozialraum, Existenzsicherung und Sozialberatung für wohnungslose und bedürftige Menschen, Seniorenarbeit, schulische Förderangebote und praktische Hilfen für Familien nach der Geburt.

Die zweiköpfige Geschäftsführung arbeitet gleichberechtigt und leitet die Einrichtung mit 25 Hauptamtlichen und rund 45 Ehrenamtlichen.

Im Zuge einer Nachfolgeplanung ist eine der beiden Stellen neu zu besetzen.

Daher suchen wir zum 01.01.2025 eine Geschäftsführung (m/w/d) in Vollzeit (39 Stunden).

Die Berufung erfolgt auf Vorschlag des Aufsichtsrats und durch die Beschlussfassung der Mitgliederversammlung. Die Dienstzeit beträgt satzungsgemäß vier Jahre, eine Wiederberufung ist erwünscht. Der Verein finanziert sich teilweise über öffentliche Mittel, maßgeblich über Stiftungsmittel und Spenden.

 

Als Geschäftsführung leiten Sie das JesusCenter e.V. gemeinsam:

  • Sie steuern und entwickeln die Einrichtung strategisch und konzeptionell.
  • Gemeinsam vertreten Sie das JesusCenter nach außen.
  • Sie fördern eine werteorientierte und kooperative Führungskultur.
  • Sie fördern die christlich-diakonische Profilbildung.
  • Sie sichern Qualität, Ablaufstrukturen und Einhaltung fachlicher Standards.

 

Ihre Verantwortungsbereiche und Tätigkeitsfelder im Rahmen der Geschäftsverteilung sind:

  • Erstellung der Wirtschaftspläne und deren Umsetzung
  • Liegenschaften des Vereins und nachhaltige Investitionsplanung
  • strategische Ausrichtung des Fundraising und die operative Umsetzung in der Fundraisingabteilung
  • aktive Netzwerkarbeit insbesondere mit dem Fokus Fundraising
  • Öffentlichkeitsarbeit inkl. Socialmedia
  • weitere Digitalisierung der Verwaltungs- und Kommunikationsabläufe
  • Fachbereich Sozial- und Kulturtreff mit dem „Café Augenblicke“

 

Ihr Profil:

  • Sie identifizieren sich mit dem Auftrag des JesusCenter e. V. und haben Interesse und Freude, eine christlich-diakonische Organisation zu gestalten und weiterzuentwickeln.
  • Sie gehören einer der christlichen Kirchen an (ACK).
  • Sie zeichnen sich dadurch aus, dass Sie visionär und strategisch denken, durchdacht agieren und umsetzungsstark sind.
  • Sie haben einen souveränen Umgang mit betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Themen.
  • Sie haben Erfahrung in der Repräsentation eines Trägers.
  • Sie haben Erfahrungen in Netzwerk- und Gremienarbeit.
  • Sie haben Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden.
  • Sie haben Erfahrung in der Akquise von Spenden und Fördermitteln.
  • Sie haben Interesse an der Weiterentwicklung digitaler Prozesse.

 

Unser Angebot:

  • eine sinnstiftende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Gestaltungsspielräume für innovatives Arbeiten
  • ein initiatives und engagiertes Team
  • Sie werden Teil eines etablierten und gut vernetzten Trägers.
  • flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit für mobiles Arbeiten
  • Arbeit im Herzen Hamburgs mit der Möglichkeit, die Schanze bzw. den Stadtteil positiv zu prägen
  • partizipative Arbeitsstruktur
  • angemessene Einarbeitungszeit durch den jetzigen Stelleninhaber
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an AVR.DD, 31 Urlaubstage, betriebliche Altersvorsorge

 

Ihre Bewerbung mit ausführlichem Lebenslauf und üblichen Unterlagen richten Sie bis zum 29.02.2024 in einem digitalen Dokument an den Vorsitzenden des Aufsichtsrates des JesusCenter e. V., Herrn Dr. Rüdiger Sachau, unter ruediger.sachau@jesuscenter.de

Die Stellenausschreibung als pdf

JesusCenter e.V., Schulterblatt 63, 20357 Hamburg    www.jesuscenter.de

Ihre Spende hilft

FundraisingBox Logo